Leitung: Frau Schwesig / Frau Heiner;
Proben: mittwochs 17.30 - 18.30 Uhr, Bernstein-Saal

Das Kammerstreichorchester der Eichsfelder Musikschule wurde im Jahr 2015 von der Fachlehrerin für Violine/Viola, Frau Katrin Schwesig, gegründet. Die tiefen Streicher werden von der Fachlehrerin für Violoncello, Frau Miriam Heiner, betreut. Das Orchester vereint ausgewählte fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler des Fachbereichs Streicher, im Moment in der Besetzung mit fünf Violinen, einer Viola, drei Violoncelli und einem Kontrabass. Es besteht enger Kontakt mit ehemaligen Mitgliedern, welche regelmäßig zum gemeinsamen Musizieren und zur Mitwirkung in Konzerten eingeladen werden.
Das Ensemble pflegt die Klangkultur der barocken Meister, legt aber ebenso Wert auf die Erarbeitung von Werken aus anderen Epochen bis hin zur Gegenwartsmusik.
Es werden vielfach SolistInnen aus den eigenen Reihen wie auch aus anderen Fachbereichen begleitet. Das Kammerstreichorchester tritt regelmäßig bei Veranstaltungen und Konzerten der Eichsfelder Musikschule in Erscheinung.

Kammerstreichorchester - Impressionen

Lade Player...
Lade Player...
Lade Player...